Sondervorführung im Salzburger „DasKino“

1+1=100 oder Die Schule des Lebens — Am 25.10.2012 fand im Salzburger Das Kino eine Sondervorführung für PädagogInnen mit anschließendem Podiumsgespräch statt. Die Einladung erfolgte durch AVOS – Prävention & Gesundheitsförderung (bzw. auch: SGKK, Land Salzburg – Bildungsressort und das Netzwerk Gesundheitsförderung an Salzburgs Schulen); am Podium diskutierten ein LehrerInnen-Vertreter, May Schöchl (Landesschulsprecher Salzburg), und Doris Kittler (Regisseurin). Auch Landeshauptfrau Gabi Burgstaller war geladen, sagte aber zum Bedauern aller in letzter Minute ab. Die Reaktionen seitens des Publikums auf den Film waren intensiv, die Diskussion spannend und anregend. Danke an Frau Mag. Angelika Kastner-Bukovski für die Organisation!

Der offizielle Salzburger Kinostart ist für den Beginn des Sommersemesters geplant.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.